SLB

Aktuelles von der PLB

Saisonstart Sommerdampfzugfahrten 2021

Heuer finden wieder unsere Sommerdampfzugfahrten von Zell am See bis nach Krimml statt. Erleben Sie pures Nostalgieflair und genießen Sie die romantische Reise durch die Nationalparkregion Hohe Tauern.

Termine Dampfzugfahrten Sommer 2021

  • jeden Donnerstag von 24. Juni bis 23. September 2021
  • zusätzlich am Samstag, den 11. September 2021
  • Zustieg bei der Hinfahrt an allen Bahnhöfen und Haltestellen möglich
  • Fahrkarten sind bei den Zugbegleitern und im KundenCenter Mittersill erhältlich.
  • Reservierung erforderlich!

Highlight für Groß und Klein: die Kesselwurst - die auf dem Kessel unserer Dampflok gegrillten Würstel!

Sonderdampfzug am Sonntag, den 04. Juli 2021 -  Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

 

 

mehr

Sonderdampfzug am 04. Juli 2021

Am Sonntag, den 04. Juli, lädt der Dampfzug zu einer extra Runde ein. Das Besondere an diesem Tag: Erwachsene fahren zum Kinderpreis (€19,70 statt €39,30). Angekommen in Krimml lockt Hanke’s Restaurant mit einem Special-Angebot inkl. Eintritt zu den Krimmler Wasserfällen. Also nichts wie los!

Fahrkarten sind bei den Zugbegleitern sowie im KundenCenter Mittersill erhältlich. Reservierung erforderlich!

Hinweis zum Fahrplan: Die Rückfahrt von Krimml nach Zell am See findet eine Stunde später statt als bei den Sommerdampfzugfahrten. Nähere Informationen zum Fahrplan finden Sie unten bei den Anhängen auf dem Sonderdampfzug-Plakat. 

Wir wünschen Ihnen ein tolles Erlebnis & viel Freude! 

 

 

Sonderdampfzug am 04. Juli 2021

Am Sonntag, den 04. Juli, lädt der Dampfzug zu einer extra Runde ein. Das Besondere an diesem Tag: Erwachsene fahren zum Kinderpreis (€19,70 statt €39,40). Angekommen in Krimml lockt Hanke’s Restaurant mit einem Special-Angebot inkl. Eintritt zu den Krimmler Wasserfällen. Also nichts wie los!

Fahrkarten sind bei den Zugbegleitern sowie im KundenCenter Mittersill erhältlich. Reservierung erforderlich!


mehr

Dampfalpin Angebot 2021

Tauchen Sie ein in die Nostalgie zweier Dampfzüge, bezwingen Sie zwei Pässe und genießen Sie die Reise mit der Pinzgauer Lokalbahn und Zillertalbahn durch die alpine Tiroler und Salzburger Bergwelt. 

Die Fahrten finden vorbehaltlich diverser Covid-19 Einschränkungen statt. 

  • Am 15. und 29. Juli, und am 12. August 2021
  • Paket für eine Nostalgiefahrt mit der Pinzgauer Lokalbahn und Zillertalbahn inklusive hochalpines Vergnügen auf zwei Pässen
  • Preis für Erwachsene: Euro 64,90, Preis für Kinder: Euro 44,90
  • Anfragen unter pinzgauerlokalbahn@salzburg-ag.at oder dampfzug@zillertalbahn.at
 

mehr

NEU: Kartenzahlung im Zug

Seit Ende April ist das bargeldlose Bezahlen in allen Zügen der Pinzgauer und Salzburger Lokalbahn möglich. Unsere ZugbegleiterInnen verwenden ab sofort mobile Kartenlesegeräte, die mit einer NFC-Funktion und zwei Kartenslots ausgestattet sind.

So können Fahrgäste ihre Fahrkarten nicht nur bar, sondern auch mit allen gängigen Bankomat- und Kreditkarten sowie mit Apple Pay und Google Pay bezahlen. Ausgenommen sind die Karten Diners Club und American Express.

 

 


 

 

mehr

Rad fährt Bahn

Die Pinzgauer Lokalbahn ist der perfekte Begleiter für alle Radsportler. Während der Radsaison von Mai bis Oktober wird für die sorgenfreie und bequeme Radmitnahme bis nach Krimml gesorgt. Dort beginnt der beliebte Tauernradweg. Auch Richtung Zell am See werden die Radler gerne mitgenommen.

  • Fahrradbeförderung ist – gegen Voranmeldung – bis spätestens am Vortag 16.00 Uhr grundsätzlich in allen Regionalzügen möglich.
  • Bei E-Bikes bitte das Display entfernen.
  • Gepäcktaschen sind vor der Fahrt abzunehmen.
  • Achtung: In Eilzügen erfolgt kein Fahrradtransport!

Wir ersuchen die Fahrgäste, unseren Zugbegleitern beim Ein- und Ausladen der Fahrräder behilflich zu sein.

Eine Reservierung für die Fahrradmitnahme ist in allen Zügen unbedingt erforderlich. Reservieren können Sie unter der Info-Hotline +43/6562/ 40 600 oder mittels Formular.

Unser Tipp für die ideale Radverbindung:

Abfahrt Zell am See Lokalbahnhof: 09.00 Uhr
Ankunft Krimml Bahnhof: 10.23 Uhr

Rückfahrt mit dem Planverkehr!
Zu- und Ausstieg unterwegs möglich.

Weitere Informationen

mehr

Geschenktipp: Gutscheine der Pinzgauer Lokalbahn

Egal ob für Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach als kleines Dankeschön. Mit den Dampfzug-Gutscheinen der Pinzgauer Lokalbahn machen Sie bestimmt jedem Nostalgiefan und Bahnbegeisterten eine Freude. 

Gutscheine für die Dampfzugfahrten sind jederzeit erhältlich unter +43/6562/ 40600 oder per Mail unter pinzgauerlokalbahn@salzburg-ag.at

Einfache Wertgutscheine sind auch im KundenCenter Mittersill erhältlich.  

 

mehr

ABGESAGT: Winterfahrten 2020/2021

Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen Maßnahmen, haben wir heuer beschlossen, unsere Wintermärchenzüge und Dampfzugfahrten 2020/2021 abzusagen.

Wir hoffen, Sie haben Verständnis dafür und freuen uns bereits jetzt auf die Termine im nächsten Jahr!

 

 

 

mehr

Herbstzeit ist Wanderzeit

Entlang der Strecke der Pinzgauer Lokalbahn starten zahlreiche wunderschöne Wanderrouten. Die Züge fahren im Stundentakt, Ausstiegsmöglichkeiten gibt es an 40 Haltestellen von Zell am See über Mittersill nach Krimml.

Wir haben ein paar besonders schöne Touren für Sie zusammengestellt, da finden Sie bestimmt den perfekten Wochenendausflug für die ganze Familie. 

Viel Spaß und eine gute Fahrt.

 

mehr

Neuer Fahrplan mit 13. Dezember 2020

Mit 13. Dezember findet wieder der jährliche Fahrplanwechsel statt. Unten angeführt der neue Fahrplan als Download.   

 

 

mehr

Neue Radboxen entlang der Pinzgauer Lokalbahn

Seit Mitte Juni gibt es bei den Haltestellen Tischlerhäusl, Uttendorf, Mittersill, Bramberg und Krimml neue Fahrradboxen zu mieten. Das Angebot richtet sich vor allem an Pendlerinnen und Pendler, um Fahrräder witterungsgeschützt und sicher vor Vandalismus zu parken. Für Touristinnen und Touristen gibt es beim Bahnhof Krimml jetzt auch Boxen für Kurzzeitmiete mit Münzeinwurf.  

Wer sich für eine freie Box interessiert, kann sich über das Anmeldeformular auf der Webseite http://www.radbox.at/ dafür anmelden und erhält dann eine Reservierungsbestätigung mit den weiteren Details wie Mietvertrag, Kosten und Schlüsselübergabe. Verwaltet werden die Radboxen von den geschützten Werkstätten, die Schlüsselübergabe erfolgt bei den Bahnhöfen.

Die aufgestellten Boxen kosten 80 Euro im Jahr, plus zehn Euro Bearbeitungsgebühr, und können für mindestens ein halbes Jahr gemietet werden. Danach ist die Kündigung jederzeit möglich. Ergänzende Informationen wie beispielsweise die Suche von Fahrradgaragen über eine Karte und über eine Liste, Kosten und Anzahl der Plätze findet man auf http://www.radbox.at/. Die Standard-Radboxen sind zirka zwei Meter lang, 80 Zentimeter breit und 1,15 Meter hoch und bieten Platz für zwei Fahrräder (ohne Korb oder Kindersitz).

mehr

Vorzeigebahn Pinzgauer Lokalbahn

Im aktuellen VCÖ Factsheet wird auf die große Beudeutung von Regionalbahnen hingewiesen. So heißt es, dass Regionalbahnen die Regionen stärken, das Mobilitätsangebot für die Bevölkerung verbessern und auch für den Tourismus sehr wichtig sind. Die Pinzgauer Lokalbahn wird dabei als Vorzeigebahn erwähnt!

mehr

Buchtipp "Die Renaissance der Pinzgauer Lokalbahn"

Seit August ist das Fotobuch "Die Renaissance der Pinzgauer Lokalbahn" von Imre Karacsonyi erhältlich. Neben wunderschönen Bildern der Pinzgauer Lokalbahn wird auch die Geschichte ausführlich beschrieben. Das Buch ist um € 20,-- im ServiceCenter Mittersill, im Dampfzug oder per E-Mail.

mehr