SLB

Rad fährt Bahn

Die Pinzgauer Lokalbahn ist der perfekte Begleiter für alle Radsportler. Während der Radsaison von Mai bis Oktober wird für die sorgenfreie und bequeme Radmitnahme bis nach Krimml gesorgt. Dort beginnt der beliebte Tauernradweg. Auch Richtung Zell am See werden die Radler gerne mitgenommen.

  • Fahrradbeförderung ist – gegen Voranmeldung – bis spätestens am Vortag 16.00 Uhr grundsätzlich in allen Regionalzügen möglich.
  • Bei E-Bikes bitte das Display entfernen.
  • Gepäcktaschen sind vor der Fahrt abzunehmen.
  • Achtung: In Eilzügen erfolgt kein Fahrradtransport!

Wir ersuchen die Fahrgäste, unseren Zugbegleitern beim Ein- und Ausladen der Fahrräder behilflich zu sein.

Eine Reservierung für die Fahrradmitnahme ist in allen Zügen unbedingt erforderlich. Reservieren können Sie unter der Info-Hotline +43/6562/ 40 600 oder mittels Formular.

Unser Tipp für die ideale Radverbindung:

Abfahrt Zell am See Lokalbahnhof: 09.00 Uhr
Ankunft Krimml Bahnhof: 10.23 Uhr

Rückfahrt mit dem Planverkehr!
Zu- und Ausstieg unterwegs möglich.

Infos für all diejenigen, die gerne eine Tauernradweg-Tour unternehmen möchten:

  • Länge: 270 Kilometer (Krimml - Bruck - Salzburg - Zell am See/Bruck)
  • Länge: ca. 320 Kilometer (Krimml - Passau)
  • Über 90 Prozent Radwege bzw. verkehrsarme Nebenstraßen. Ideal geeignet sind leichte Tourenräder und Trekkingbikes.

Tauernradweg

zurück zur Übersicht