SLB

Skipass = Fahrkarte

Mit der Pinzgauer Lokalbahn gelangen Sie auch in dieser Skisaison ohne Stress und ohne Stau zu den Top-Skigebieten der Region, der Skipass dient dabei als Fahrkarte. Der gültige Skipass der hier angeführten Skigebiete gilt als Fahrkarte auf folgenden Streckenabschnitten (gültig nur für Skifahrer zur An- und Abreise zum jeweiligen Skilift).

  • Wildkogelbahnen (Haltestelle Bramberg) gültig ab Uttendorf Stubachtal bzw. Krimml
  • Schmittenhöhe (Haltestelle Areitbahn) gültig ab Zell am See bzw. Uttendorf Stubachtal
  • Maiskogel (Haltestelle Fürth-Kaprun) gültig ab Zell am See bzw. Mittersill
  • Kitzsteinhorn (Haltestelle Fürth-Kaprun) gültig ab Zell am See bzw. Mittersill
  • Panoramabahn Kitzbüheler Alpen (Haltestelle Hollersbach Panoramabahn) gültig ab Sulzbachtäler bzw. Uttendorf Stubachtal

Für die erste Anreise zu den Liften wird auch die Ski- bzw. Rodelausrüstung als Fahrkarte akzeptiert. Bei Nutzung von gebietsübergreifenden Skipässen oder Saisonkarten, z.B. Salzburger Super Ski Card, gilt die Freifahrt nur für die An- oder Abreise des tatsächlich besuchten Skigebietes.

zurück zur Übersicht